Liebe Teilnehmer,

an dieser Stelle informieren wir Sie über Absagen/Verlegungen unserer Kurse und Touren.

Bitte beachten Sie, dass eine Info nur bei zweifelhaften Schnee- oder Witterungsbedingungen erfolgt. Sollten Sie 36 Stunden vor Veranstaltungsbeginn nachfolgend keine Info erhalten, so findet die Veranstaltung wie geplant statt. 

Hinweis: Aufgrund der schneesicheren Lage unserer Kursorte bzw. Tourengebiete konnten in den letzten 20 Jahren fast alle Veranstaltungen stattfinden. Unsere Guides/Kurslehrer beobachten ständig die Wettervorhersage und Schneelage vor Ort. Manchmal fällt der Schnee buchstäblich in letzter Minute oder das Wetter in den Bergen kann erst sehr spät zuverlässig eingeschätzt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass verantwortungsvolle Entscheidungen aus diesem Grund manchmal erst 1-2 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich sind. Bitte sehen Sie von früheren Nachfragen ab. Auch uns liegt an einer frühestmöglichen Entscheidung. Die Vorhersage von leichtem Nieselregen oder Schneefall ist in der Regel kein Grund zur Kursabsage. Sobald jedoch aufgrund zuverlässiger Prognosen mit grosser Wahrscheinlichkeit feststeht, dass eine Veranstaltung z.B. aufgrund von Schneemangel, Sturm oder Dauerregen voraussichtlich nicht stattfinden kann, werden wir Sie nachfolgend umgehend informieren.

Sollte eine Veranstaltung von uns abgesagt werden müssen, so können Sie...

  • online auf einen anderen Termin umbuchen. Bitte informieren Sie uns zusätzlich per Mail an kurse@sport-kiefer.de über Ihre Umbuchung, so dass wir das Guthaben für Kurs und ggf. Bus und Liftkarte verrechnen können. Wenn Sie Leihausrüstung reserviert hatten und nun für den Ersatztermin benötigen, so teilen Sie uns dies ebenfalls in der Mail mit, damit wir es an unser Verleih-Center weiterleiten können, von dem Sie dann eine Reservierungsbestätigung erhalten.    
  • sich den kompletten Betrag (für Kurs und ggf. Bus, Leihgebühr und Liftkarte) zurückerstatten lassen. Bitte teilen Sie uns hierzu Ihre Bankverbindung (IBAN) und Buchungsnummer(n) per Mail an kurse@sport-kiefer.de mit.
  • oder ihr Guthaben für einen späteren Kurs, Verleih etc einfach stehen lassen. Sofern wir bis dahin nichts von Ihnen hören, werden wir Sie am Ende des Winters automatisch kontaktieren, um Ihnen das ausstehende Guthaben zurückzuerstatten.


Aktuelle Durchführungs-Infos

Ein Hauch von Neuschnee...

  • Wochenendkurs Ski alpin/Snowboard am 18/19.1.2020 startet heute Samstag 18.1. am Wasenlift in Muggenbrunn
    (aktualisiert am Sa 18.1. 7:19 Uhr nach einer weiteren Besichtigung aller Skigebiete am Schauinsland heute morgen)

    Entgegen der Wettervorhersagen ist der Regen am Schauinsland erst spät in Schnee übergegangen und die hartnäckige Warmluft der vergangenen Tage hat bisher eine erneute Beschneiung in allen Gebieten verhindert.
    Da die Skilifte am Haldenköpfle die heutigen Schneefälle und eine weitere Nacht mit Beschneiung abwarten müssen, um möglicherweise morgen Sonntag wieder in Betrieb gehen zu können, werden wir die Skikurse heute am Wasenlift in Muggenbrunn starten (www.skizentrum-muggenbrunn.de) und -sofern möglich- am zweiten Tag am Haldenköpfle fortsetzen.
    Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 9.50 Uhr an der blauen Sport Kiefer-Fahne an der Talstation des Skilifts. Teilnehmer mit reservierter Leihausrüstung können diese bereits ab 8.30 Uhr in unserem Sport Kiefer-Verleihcenter in Freiburg abholen.
    Wir freuen uns auf ein erlebnisreiches Kurswochenende mit Ihnen im frischen Neuschnee!

  • Langlauf Wochenendkurs 3 am Sa/So 18./19.01 verlegt an die Todtnauer Hütte/Panoramaloipe (aktualisiert am 17.1. 14:30 Uhr):
    Nachdem wir bereits letztes Wochenende die Langlaufkurse bei optimalen Bedingungen und hervorragenden Teilnehmer-Rückmeldungen an der Todtnauer Hütte/Feldberg-Panoramaloipe durchgeführt haben, werden wir das dieses Wochenende wiederholen. Dort ist die Loipe von gestern gespurt und für die kommende Nacht sind ca. 10cm Neuschnee vorhergesagt. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 9.45 Uhr (Klassik-Teilnehmer) bzw. 10 Uhr am Wanderparkplatz Rotenbacher Rank in der Haarnadelkurve der Bundesstraße B317 von Todtnau Richtung Titisee-Neustadt zwischen Fahl-Brandenberg und Feldberg Ort. Von dort bieten wir in Abstimmung mit dem Hüttenwirt einen kostenfreien Shuttleservice zur Loipe an (bitte nicht mit dem Privatwagen selbst hochfahren!).

    Teilnehmern, die auf ÖPNV angewiesen sind, bieten wir eine begrenzte Anzahl an Mitfahrgelegenheiten im Kleinbus um 9 Uhr ab Sport Kiefer Verleih-Center (Schützenallee 9, 79102 Freiburg/am B31-Tunneleingang) an. Die Fahrkostenumlage beträgt 8,-/Tag für die Hin-/Rückfahrt. Bitte Platz anfragen per email an kurse@sport-kiefer.de
    Wir bitten alle Teilnehmer mit reservierter Leihausrüstung diese im Sport Kiefer Verleih-Center Freiburg heute bis 18.30 Uhr oder morgen Sa ab 8.30 Uhr abzuholen.
    Alle weiteren Infos zur Anfahrt und dem genauen Treffpunkt erhalten die Teilnehmer in der nächsten Stunde nochmals per E-Mail.


  • Freeride-Kurs 2 am So 19.01. findet in Engelberg statt (aktualisiert am 17.1. 11:30 Uhr):
    Die Schneelage in der Schweiz ist bereits ausreichend und sollte sich durch den vorhergesagten Neuschnee heute und morgen noch weiter verbessern. Aufgrund der voraussichtlich besseren Sichtverhältnisse und Neuschneemenge wird der Kurs nach Engelberg verlegt
    . Treffpunkt ist 6.30 am Sport Kiefer Hauptgeschäft kurz vorm Uni-Sportzentrum bzw. 6.55 Uhr beim Autohof Bremgarten an A5-Ausfahrt Hartheim/Heitersheim (suedl. von Bad Krozingen). Parkplatz hinter dem Tank-Rasthof, gegenueber der Weinhandlung

  • Schnupper-Skitour 2 am Sa 18.1 findet planmäßig am Feldberg statt (aktualisiert am 17.1. 11:30 Uhr):
    Die Schnupper-Skitour 2 am Sa, den 18.01.20 findet wie geplant statt. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr am Sport Kiefer Hauptgeschäft kurz vorm Uni-Sportzentrum zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

  • Schneeschuhtouren am Sa 18.01. finden am Feldberg/Rinken statt (aktualisiert am 17.1. 13:45 Uhr):
    Nachdem wir bereits letztes Wochenende die Schneeschuhtouren bei guten Bedingungen und hervorragenden Teilnehmer-Rückmeldungen auf der schneereichen Nordseite des Feldbergs mit anschließender Einkehr im Waldhotel Fehrenbach durchgeführt haben, gehen wir angesichts des für heute Nacht vorhergesagten Neuschnees davon aus, dass die Schneeschuhtouren dort auch morgen Samstag stattfinden können.
    Treffpunkt ist zur jeweiligen Startzeit am Wanderparkplatz Rinken, erreichbar über Hinterzarten-Alpersbach.
    Alle weiteren Infos zur Anfahrt und dem genauen Treffpunkt erhalten die Teilnehmer in der nächsten Stunde nochmals per E-Mail.
    Wenn morgen hier an dieser Stelle bis 12:00 Uhr keine neue Information steht, finden die Schneeschuhtouren wie heute hier und per email mitgeteilt am Feldberg/Rinken statt. Nachtrag vom 18.1. 7.30 Uhr: Die Schneeschuhtouren finden heute Sa 18.1. wie gestern bekanntgegeben am Feldberg mit Startpunkt Wanderparkplatz Rinken statt. Unser Guide (blaue Sport Kiefer Jacke) wird Sie zur vereinbarten Uhrzeit an der Schranke des Parkplatzes begrüßen.
  • Sonnenaufgangs-Schneeschuhtour (gemäß unserem Kursprogramm) am So 19.1. ist abgesagt (aktualisiert am 18.1. 9.00Uhr) Die Sonnenaufgangs-Schneeschuhtour lt. unserem Kursprogramm muss leider abgesagt werden. Die Privat-Tour findet wie vereinbart statt.

Frühere Durchführungs-Infos
  • Wochenendkurs 1 Ski alpin am 18./19.1.20 findet voraussichtlich am Schauinsland (Haldenköpfle, Notschrei oder Muggenbrunn) statt (aktualisiert 17.1.20 14:30 Uhr):
    Aufgrund der aktuellen Schneelage ist heute, Freitag, nur der Wasenlift in Muggenbrunn in Betrieb. In der kommenden Nacht sind Schneefälle vorhergesagt und bei sinkenden Temperaturen können die Liftbetreiber voraussichtlich auch wieder beschneien. Aktuell gehen wir deshalb davon aus, dass der Kurs voraussichtlich am Schauinsland in einem dieser Gebiete stattfinden kann. Die Fahrtzeit bleibt nahezu gleich und etwaige Mehrkosten für die Liftkarte trägt Sport Kiefer. Die Feldberg-Option scheidet mangels Interesse aus.
    Wir stehen im ständigen Austausch mit den Liftbetreibern und werden nach den nächtlichen Schneefällen und einer weiteren Begehung morgen früh um 7.30 Uhr  die endgültige Entscheidung über die Kursdurchführung und den Kursort hier an dieser Stelle bekanntgeben. Sollte hier um 7.30 Uhr keine neue Information veröffentlicht sein, so findet der Kurs wie geplant an den Skiliften Haldenköpfle (Lift 2 und Kinderlift, beide auf der Webcam nicht sichtbar) statt.Treffpunkt für alle Teilnehmer ist in jedem Fall um 9.50 Uhr an der Talstation des jeweiligen Skilifts (blaue Sport Kiefer Fahne).
    Wir bitten alle Teilnehmer mit Leihausrüstung, diese ab sofort bis 18.30 Uhr oder morgen früh ab 8.30 Uhr im Sport Kiefer Verleih-Center in Freiburg abzuholen
  • Langlauf-Wochenendkurs 3 am Sa/So 18./19.1. (aktualisiert am 16.1. 12:30 Uhr):
    Sollte der vorhergesagte Neuschnee von Freitag auf Samstag Nacht nicht ausreichen, um den Kurs wie ausgeschrieben am Haldenköpfle/Schauinsland stattfinden zu lassen, werden wir die Langlaufkurse für die Klassik- als auch Skatinggruppen aller Voraussicht nach an die frisch gespurte Panoramaloipe am Gasthaus Stübenwasen/Gasthaus Todtnauer Hütte oder an den Feldberg (allerdings nur wenn der erwartete Andrang sich dort in Grenzen hält) verlegen. Die endgültige Entscheidung und alle weiteren Infos erhalten die Teilnehmer voraussichtlich am Fr 17.1. abends an selbiger Stelle.
  • Schneeschuhtouren am Samstag 18.1./Sonntag 19.1. (aktualisiert 16.1. 18:30 Uhr):
    Sollte der vorhergesagte Neuschnee von Freitag auf Samstagnacht nicht ausreichen, um den Kurs wie ausgeschrieben am Schauinsland stattfinden zu lassen, werden wir die Schneeschuhtouren aller Voraussicht nach an den Feldberg verlegen. Dort haben wir am vergangenen Samstag und Sonntag bei herrlichem Wetter und Schnee alle Touren durchführen können und durchweg positive Rückmeldungen der Teilnehmer erhalten.
    Die endgültige Entscheidung und alle weiteren Infos erhalten die Teilnehmer voraussichtlich am Fr 17.1. abends an selbiger Stelle.
  • Langlauf-Flutlichtkurs 1 am Do 16.1 abgesagt (aktualisiert am 13.1. 16:30 Uhr): Der Langlauf Flutlichtkurs am Donnerstag muss leider aufgrund der aktuellen Schneelage an den verfügbaren Flutlichtloipen und mangels Aussicht auf Neuschnee abgesagt werden.
  • Langlauf-Intensivkurs 1 Skating am So 12.1. findet statt (aktualisiert am 11.1. 13:00 Uhr): Nach einer heutigen Begehung vor Ort mit fantastischen Bedingungen, findet der Langlauf Intensivkurs am 11.01.20 bei der Todtnauer Hütte statt. Alle weiteren Informationen erhalten Sie in der nächsten Stunde per E-Mail. 
  • Langlauf-Intensivkurs 1 Skating am So 12.1. wird voraussichtlich an den Feldberg verlegt (aktualisiert am 9.1. 16:45 Uhr): Die aktuelle Wettervorhersage (ca. 10cm Neuschnee am Freitag und strahlend blauer Himmel am Samstag/Sonntag) stimmt uns optimistisch, dass wir auf den aktuell gespurten Loipen zwischen Herzogenhorn, Feldberg und Stübenwasen gute Bedingungen für den Skating-Intensivkurs vorfinden werden. Für eine endgültige Entscheidung werden wir uns nach den Schneefällen selbst ein Bild vor Ort machen und die Teilnehmer danach am Freitag abend, spätestens am Samstag vormittag per Email informieren.
  • LVS-Schulung 2 am Sa, 11.01. findet statt (aktualisiert am 9.1. 16:45 Uhr): Die LVS-Schulung am Samstag findet wie geplant statt. Achten Sie bitte darauf, dass die Kurszeit nach Absprache mit den Teilnehmern auf 8 Uhr morgens verlegt wurde. Treffpunkt ist am Eingang vom Haus der Natur (am Seebuck/ Feldberg).
  • Skitour 2 am So, 12.1. findet statt (aktualisiert 10.1.10:15 Uhr): Die Skitour am Sonntag findet statt. Evtl. sucht der Bergführer ein Alternativgebiet ebenfalls in der Schweiz aus. Hierüber werden Sie noch informiert. Treffpunkt ist 6.30 am Sport Kiefer Hauptgeschäft kurz vorm Uni-Sportzentrum bzw. 6.55 Uhr beim Autohof Bremgarten an A5-Ausfahrt Hartheim/Heitersheim (suedl. von Bad Krozingen). Parkplatz hinter dem Tank-Rasthof, gegenueber der Weinhandlung
  • Freeride-Tag 1 am Sa, 11.01. ist abgesagt (aktualisiert am 9.1. 16:45 Uhr): Der Freeride-Tag 1 am Samstag muss leider abgesagt werden, weil die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde.
  • Langlauf-Schnupperkurs Klassik & Skating am Sa, 11.01. sind abgesagt (aktualisiert 9.1. 16:45 Uhr): Die Langlauf-Schnupperkurse Klassik und Skating müssen leider abgesagt werden. Aufgrund des aktuellen Schneemangels am Haldenköpfle und des stattfindenden Deutschlandcups in der Nordic Arena steht uns dort leider keine gespurte Loipe zur Verfügung und die Loipen am Feldberg sind für Einsteiger derzeit kaum geeignet bzw. nur schwer zu erreichen. Alle weiteren Infos erhalten die Teilnehmer per E-Mail.
  • Skitouren-Basiskurs 1 am 11.1. und 12.1. findet statt (aktualisiert 10.1.10:15 Uhr):
    Der Skitouren-Basiskurs am Sa und So findet wie geplant statt. Treffpunkt am Sa ist um 09:30 Uhr am Sport Kiefer Hauptgeschäft kurz vorm Uni-Sportzentrum.
  • Schneeschuhtouren am Freitag 10.1./Samstag 11.1./Sonntag 12.1. (aktualisiert 8.1.20 17:00 Uhr):
    Aufgrund des aktuellen Schneemangels am Schauinsland werden wir die Schneeschuhtouren aller Voraussicht nach an die stille und schneereiche Seite des Feldbergs verlegen. Dort hat es 20-40cm Schnee, für Freitag ist Neuschnee und ab Samstag herrliches Bergwetter mit Sonne und sternenklarer Nacht vorhergesagt. Start ist zur ausgeschriebenen Uhrzeit am Wanderparkplatz Rinken, mit dem Pkw zu erreichen über Hinterzarten-Alpersbach. Bei Interesse werden wir Mitfahrgelegenheiten ab Sport Kiefer Hauptgeschäft in Freiburg vermitteln. Alle weiteren Infos erhalten die Teilnehmer per email.
  • Langlauf-Kurse am Sa 11.01. und So 12.1. (aktualisiert 8.1. 17:15 Uhr):
    Aufgrund des aktuellen Schneemangels am Haldenköpfle/Schauinsland werden wir die Langlaufkurse aller Voraussicht nach an die Nordic Arena am Notschrei oder an den Feldberg verlegen müssen. Dort liegt aktuell ausreichend Schnee, für Freitag ist etwas Neuschnee und für Samstag/Sonntag herrliches Bergwetter mit Sonne vorhergesagt. Alle weiteren Infos erhalten die Teilnehmer per email.
  • Ski- und Snowboard Dreikönigskurs 5.-6.01.20 findet an den Skilifte Haldenköpfle statt (aktualisiert 5.1.20 7:40 Uhr):
    Wie erwartet sind die Temperaturen heute Nacht gefallen, so dass beschneit werden konnte und heute der große Lift 2 und der Kinderlift in Betrieb sind.
    Somit steht fest: der Kurs findet am Haldenköpfle Skilift statt.
    Unser Skibus fährt alle Haltestellen planmäßig an. Treffpunkt für Privatfahrer ist um 9.50 Uhr an der blauen Sport Kiefer Fahne an der Talstation des rechten Lifts Nr. 2. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und sonnige Tage im Schnee!
  • Langlauf-Testival am Notschrei am So, 05.01.ist abgesagt (aktualisiert 02.01.20 16:45):
    Das Langlauf-Testival am Notschrei muss aufgrund des Schneemangels auf den Breitensport-Loipen abgesagt werden. Sollten wir einen Ersatztermin ermöglichen können, werden wir diesen auf unserer Homepage bekannt geben.
  • Ski- und Snowboard Dreikönigskurs 5.-6.01.20 vorausichtlich verlegt an Skilifte Haldenköpfle (aktualisiert 4.1.20 18:30 Uhr):
    Wie erwartet sind die Temperaturen heute abend gefallen, so dass wir mit einer weiteren Beschneiung heute Nacht rechnen dürfen. Somit ist es sehr wahrscheinlich, dass der Dreikönigskurs für alle Gruppen an den Skiliften Haldenköpfle stattfinden kann.
    Endgültige Gewissheit haben wir leider erst, wenn der Liftbetreiber morgen Sonntag früh grünes Licht gibt. Sollte um 7.45 Uhr hier an dieser Stelle keine neue, anderslautende Information veröffentlicht worden sein, so bleibt es dabei und der Kurs findet am Haldenköpfle Skilift statt. Unser Skibus wird dann alle Haltestellen planmäßig anfahren. Treffpunkt für Privatfahrer ist um 9.50 Uhr an der blauen Sport Kiefer Fahne an der Talstation des rechten Lifts Nr. 2. Wir wünschen vorsorglich schon jetzt allen Teilnehmern viel Spaß und sonnige Tage im Schnee!
  • Ski- und Snowboard Dreikönigskurs 5.-6.01.20 voraussichtlich verlegt an Skilifte Haldenköpfle (aktualisiert 4.1.20 13:00 Uhr):
    Wie den Teilnehmern bereits per email mitgeteilt wurde, gehen wir nach dem leichten Schneefall heute morgen und den für kommende Nacht zu erwartenden Minusgraden mit erneuter Beschneiung davon aus, dass der Kurs an den Skiliften Haldenköpfle stattfinden kann.
    Die endgültige Durchführungsentscheidung und alle weiteren Infos werden wir hier an dieser Stelle bekanntgeben, sobald eine Entscheidung möglich ist, frühestens heute Samstag ab 18 Uhr, möglicherweise aber auch erst nach einer weiteren Besichtigung vor Ort und der Entscheidung des Liftbetreibers morgen Sonntag früh spätestens um 7.45 Uhr. Sämtliche Leihausrüstungen sind bereits gerichtet und können von den Teilnehmern ab sofort und möglichst bis 16 Uhr, spätestens bis 17 Uhr im Sport Kiefer Verleih-Center in Freiburg abgeholt werden.
  • Langlauf-Testival am Notschrei am So, 05.01.ist abgesagt (aktualisisert 02.01.20 16:45):
    Das Langlauf-Testival am Notschrei muss aufgrund des Schneemangels auf den Breitensport-Loipen abgesagt werden. Sollten wir einen Ersatztermin ermöglichen können, werden wir diesen auf unserer Homepage bekannt geben.
  • Langlauf-Wochenendkurs 2 vom 04.01 - 05.01.20 findet statt (aktualisiert 03.01.20 18:00): Wie mit den Teilnehmern bereits abgeklärt wird der Klassik- als auch der Skating-Kurs vom 04.01. - 05.01.20 ans Nordic-Center am Notschrei verlegt. Kursgebinn ist dort nicht wie ursprünglich um 10 Uhr, sondern um 11:30 Uhr vor Ort. Achten Sie bitte nochmals darauf, dass der Treffpunkt am Waldparkplatz beim Eingang (Unterführung) zur Nordic Arena/Biathlon-Stadion ist.
    Also nicht bei dem neuen Loipenhaus/Bauerncafe.

  • Schnupper-Skitour 1 am Sa, 04.01 findet statt (aktualisiert 02.01.20 13:45): Wir gehen davon aus, dass die Schnupper-Skitour am Sa, den 04.01.20 wie geplant stattfindet. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr am Sport Kiefer Hauptgeschäft kurz vorm Uni-Sportzentrum.
  • Schneeschuh-Mondscheintour 2 zum Schauinsland Gipfel am 04.01 wird abgesagt (aktualisiert 02.01.2020 13:45): Die Schneeschuhtour am Sa, den 04.01.20 muss aufgrund von Schnee- und Teilnehmermangels abgesagt werden.
  • Langlauf-Wochenendkurs 2 vom 04.01 - 05.01.20 (aktualisiert 02.01.20 17:30): die Klassik- als auch Skating-Kurse können am kommenden Wochenende 4. / 5.1.20 planmäßig stattfinden, allerdings aufgrund der Schneelage nicht auf der Haldenloipe, sondern im Nordic-Center am Notschrei. Da dort morgens noch die Athleten trainieren, können die Kurse jeweils erst 1,5 Stunden später beginnen, also um 11.30 Uhr (dann ist die Loipenbeschaffenheit auch nicht mehr hart und eisig, sondern gerade für Einsteiger herrschen dann am späten Vormittag wesentliche bessere Bedingungen). Die Gebühr in Höhe von 6€ für jeden Teilnehmer wird von Sport Kiefer übernommen.
    Treffpunkt: 11.30 Uhr direkt am Nordic-Center (von der L126 beim Waldhotel Notschrei der Beschilderung zum Nordic-Center folgen – ca. 1km.)
    Bitte geben Sie uns schnellstmöglich, spätestens bis morgen Fr 3.1. 10.00 Uhr eine verbindliche Rückantwort per Email, ob die Kurszeitverschiebung für Sie möglich wäre.
    Die endgültige Durchführungsentscheidung werden wir hier an dieser Stelle bekanntgeben. 
  • Ski- und Snowboard Dreikönigskurs vom 05.01 - 06.01.20 (aktualisiert 2.1.20 16:45): Aufgrund der aktuellen Schneelage in Verbindung mit dem herrlichen, aber leider absehbar schnee-/nierderschlagsfreien Winterwetter werden die Kurse vom Thurner in ein Ausweichgebiet verlegt. Heute konnte der Neujahrskurs mit viel Spaß für alle Kursteilnehmer am Haldenköpfle starten. Wir gehen davon aus, dass auch der Dreikönigskurs am Haldenköpfle stattfinden wird.
    Die endgültige Durchführungsentscheidung und alle weiteren Infos werden wir  hier an dieser Stelle bekanntgeben - sobald eine Entscheidung möglich ist, spätestens am 4.1. um 18 Uhr.
  • Ski- und Snowboard Neujahrskurs startet am 2.1. an den Skiliften Haldenköpfle/Schauinsland (aktualisiert 1.1.2020 16:45):
    Nachdem heute bereits die beiden kleineren Lifte am Haldenköpfle/Schauinsland in Betrieb gegangen sind und trotz des herrlichen Wetters und Feiertags wenig Andrang herrschte, werden wir dort am Do 2.1. den Neujahrskurs für alle Ski- und Snowboardgruppen (also Anfänger/Fortgeschrittene und Experten) starten können.

    Unser Skibus fährt morgens alle 8 Haltestellen in Freiburg planmäßig an und kehrt nachmittags planmäßig zurück (>>Haltestellen/Abfahrts- und Rückkehrzeiten). Die von Ihnen gewählte Art der Anfahrt/Haltestelle entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung.

    Treffpunkt für Privatfahrer ist um 9.50 Uhr an der Talstation des rechten Skilifts Nr. 2 (blaue Sport Kiefer Fahne)
    .

    Wir wünschen allen Teilnehmern ein Frohes Neues Jahr und viel Spaß bei herrlicher Sonne über den Wolken!
  • Ski- und Snowboard Neujahrskurs vom 02.01 - 04.01.20 (aktualisiert 31.12. 13:00):
    Der Liftbetreiber am Haldenköpfle arbeitet unermüdlich und hat uns signalisiert, dass aller Voraussicht nach neben dem Kinderlift auch der große Lift Nr. 2 (beide auf der Webcam nicht sichtbar!) ab 1.1., spätestens mit unserem Kursbeginn ab 2.1. in Betrieb gehen. Sollte das der Fall sein, werden wir den Neujahrskurs für alle Ski- und Snowboardgruppen an den Skiliften Haldenköpfle starten. Dort haben wir die bewährte Infrastruktur mit Pausenraum, Kinderland und Verpflegungsmöglichkeiten.
    Sollte der große Lift am Haldenköpfle wider Erwarten nicht in Betrieb gehen, so werden wir mit den Anfängern voraussichtlich den Kurs am Haldenköpfle oder in Muggenbrunn starten, und mit den Fortgeschrittenen Teilnehmern, die diese Feldberg-Option ausgewählt haben, an den Feldberg ausweichen-allerdings nur, wenn sich dort der Andrang in Grenzen hält.
    In beiden Fällen fährt unser Skibus morgens alle 8 Haltestellen in Freiburg planmäßig an (>>Haltestellen-Übersicht). Die von Ihnen gewählte Art der Anfahrt/Haltestelle entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung.
    Die Schweiz-Option (und somit auch die Alternativ-Abfahrtszeiten und -Haltestelle Konzerthaus) scheidet aus, weil sich nur 14 Teilnehmer für diese Option entschieden haben und der Einsatz eines Reisebusses somit nicht möglich ist.
    Die endgültige Durchführungsentscheidung und alle weiteren Infos werden wir nicht mehr per email, sondern hier an dieser Stelle bekanntgeben - sobald eine Entscheidung möglich ist, spätestens am 1.1. um 18 Uhr.
  • Ski- und Snowboard Neujahrskurs vom 02.01 - 04.01.20 (aktualisiert 30.12. 12:30):
    Aufgrund der aktuellen Schneelage in Verbindung mit dem herrlichen, aber leider absehbar schnee-/nierderschlagsfreien Winterwetter werden die Kurse vom Thurner in ein Ausweichgebiet verlegt. Dies ist bevorzugt der Schauinsland (Haldenköpfle oder Muggenbrunn), alternativ auf Wunsch aber auch der Feldberg oder Melchsee-Frutt in der Schweiz. Die bereits gebuchten Teilnehmer wurden informiert und um Rückmeldung zu den verschiedenen Ausweich-Gebieten gebeten. Am Di 31.12. bis 13 Uhr erhalten Sie hier bzw. per Email das Umfrage-Ergebnis und die weitere Planung mitgeteilt.
  • Langlauf Wochenendkurs 1 vom 28.12.19 - 29.12.19 findet statt (aktualisiert 27.12. 11:45): Der Skatingkurs, sowie auch der Klassikkurs können morgen bei traumhaften Wetterbedingungen stattfinden. Achtung: Der Kursort muss aufgrund der Schneelage an den Feldberg verlegt werden. Der Kurs findet also nicht wie geplant auf der Haldenloipe statt, sondern am Feldberg. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Eingang vom Haus der Natur (Dr.-Pilet-Spur 4, 79868 Feldberg). Ihr Auto können Sie im Parkhaus am Feldberg abstellen.
  • Schneeschuh Sonnenuntergangstour 2 am 27.12.19 abgesagt (aktualisisert 27.12 12:00 Uhr): Die Schneeschuhtour wird mangels Teilnehmer abgesagt.
  • Ski- und Snowboard Weihnachtskurs 26.12.19 - 29.12.19 abgesagt
    (aktualisiert 25.12. 14:30 Uhr):Eine letzte Begehung heute Mittag hat endgültig Klarheit gebracht: Alles Warten und Hoffen war vergeblich. Der nasse Schneefall heute vormittag hat leider nicht ausgereicht, um die Schneelage zu verbessern. Nennenswerte Niederschläge sind erst am Freitag zu erwarten. Somit müssen wir den Weihnachtskurs leider schweren Herzens absagen. Die Teilnehmer mit Leihausrüstung bitten wir, diese nach den Feiertagen am Freitag 27.12. zwischen 9 und 14 Uhr zurückzubringen und sich die Leihgebühr zurückerstatten zu lassen oder auf einen späteren Kurs zu übertragen.Wir haben nun für die nachfolgenden Ski-/Snowboardkurse weitere Gruppen eröffnet, so dass Sie gegen Verrechnung des Guthabens online auf einen anderen Kurs umbuchen können. Bitte informieren Sie uns zusätzlich per Mail an kurse@sport-kiefer.de über Ihre Umbuchung, so dass wir das Guthaben für Kurs und ggf. Bus und Liftkarte verrechnen können. Wenn Sie Leihausrüstung reserviert hatten und nun für den Ersatztermin benötigen, so teilen Sie uns dies ebenfalls in der Mail mit, damit wir es an unser Verleih-Center weiterleiten können, von dem Sie dann eine Reservierungsbestätigung erhalten. Für den Fall, dass die Schneelage im Schwarzwald noch nicht ausreicht, haben wir für die Ferienkurse im neuen Jahr eine Ausweichoption mit Reisebus nach Melchsee-Frutt vorbereitet, wo die Bedingungen dank des Neuschnees bereits ausgezeichnet sind (aktuell 120cm Schnee :-).

    Selbstverständlich können Sie sich die komplette Kurs-/Bus-/Liftkarten-Gebühr auch zurückerstatten lassen. Senden Sie uns in diesem Fall bitte eine Email mit Ihrer IBAN und den betreffenden Buchungsnummer(n) an kurse@sport-kiefer.de.

    Sie sind noch unentschlossen? Dann lassen Sie Ihr Guthaben einfach stehen und buchen zu einem späteren Zeitpunkt einen anderen Kurs unter Verrechnung des Guthabens. Hören wir bis zum Winterende nichts von Ihnen, so werden wir Sie automatisch kontaktieren, um Ihnen das Guthaben zurückerstatten zu können.

  • Schneeschuh-Sonnenuntergangstour 2 am Sa, 27.12.19 am Feldberg
    (aktualisiert am 23.12. 14.50 Uhr):

    Aufgrund der unsicheren Schneelage und der aktuellen Wetterprognose kann aktuell noch keine Entscheidung getroffen werden. Wir werden unsere Entscheidung zur Durchführung bis Fr, 26.12. 12 Uhr hier bekannt geben.
  • Langlauf Wochenendkurs 1 am Sa/So, 27./28.12.19
    (aktualisiert am 23.12. 14.50 Uhr):

    Aufgrund der unsicheren Schneelage und der aktuellen Wetterprognose kann aktuell noch keine Entscheidung getroffen werden. Wir werden unsere Entscheidung zur Durchführung bis Fr, 26.12. 12 Uhr hier bekannt geben. 
  • Ski- und Snowboard Weihnachtskurs von Do, 26.12.19 - 29.12.19 (aktualisiert 24.12. 13:00 Uhr):
    An der Ausweichoption nach Melchsee-Frutt Schweiz haben leider nur wenige Teilnehmer Interesse, so dass sich der Einsatz eines Busses nicht lohnt, und diese Option somit ausscheidet. 
    Im Schwarzwald reicht aktuell die Schneelage noch nicht aus. Da es heute und möglicherweise auch an den Folgetagen in höheren Lagen schneit, haben wir nach wie vor Hoffnung, den Kurs im Schwarzwald durchführen zu können. Wir stehen im permanenten Austausch mit den Liftbetreibern und werden spätestens am Mi 25.12. ab 18 Uhr hier auf unserer Webseite unsere Entscheidung bekannt geben. Sollte die Situation bereits vorher eindeutig sein, werden wir Sie an dieser Stelle selbstverständlich schon vorher informieren.
  • Freeride-Kurs 1 am So 22.12.19 in Engelberg abgesagt
    (aktualisiert am 20.12. 14.55 Uhr):

    Sämtliche Bahnen sind aktuell wegen Föhnsturm geschlossen. Aufgrund der Wetterprognose in Verbindung mit der ungünstigen Schnee-/Lawinenlage haben wir uns heute nach Rücksprache mit Bergführern vor Ort dazu entschieden, den  Freeride-Kurs abzusagen.
  • Schneeschuh-Sonnuntergangstour 1 am Sa, 21.12.19 und Schneeschuh-Mondscheintour 1 am Sa, 21.12.19 abgesagt
    (aktualisiert am 19.12.):

    Aufgrund der Schneelage und Witterung müssen wir beide Schneeschuhtouren leider absagen.
  • Auftakt-Skitour 1 am So 15.12.19 in Andermatt/Schweiz findet statt
    (aktualisiert am 13.12.19):

    Aufgrund der hervorragenden Wettervorhersage findet die Skitour wie geplant statt. Talort und Treffpunkt für direkt anreisende Teilnehmer ist Realp.

Wir hoffen auf eine baldige Rückkehr des Winters auch im Schwarzwald und wünschen Ihnen fröhliche und besinnliche Weihnachtstage!
Ihr Sport Kiefer Kursbüro